SMV und Tutoren

SMV

Die Schülermitverantwortung besteht aus den drei Schülersprechern, die jährlich von den Klassen bzw. allen Schülerinnen und Schülern neu gewählt werden; sie spielt eine wichtige Rolle im Schulleben, da sie eine Mittlerfunktion zwischen Schülerschaft und Lehrerkollegium bzw. Schulleitung hat. Daneben organisiert sie zahlreiche Aktivitäten wie Weihnachtsbasar und Teile des Schulfestes.

SMV-Foto

Hinten: Elias Altmann (Q11), Ann-Kristin Otto (Q11), Lena Pointner (Q11), Michael Kania (10B)
Vorne: Maria-Laura Bauer (Q11), Samuel Kronthaler (Q11), Nina Theil (Q11), Lukas Huber (10A)

Tutoren

Um den Fünftklässlern den Einstieg ins Gymnasium zu erleichtern, werden sie von Tutorenteams betreut. Diese älteren Schüler möchten in erster Linie Ansprechpartner bei Problemen sein, daneben organisieren sie Aktivitäten wie Klassenpartys, Kinobesuche und ähnliche Veranstaltungen.