Kommunizieren und Kooperieren - Lehrer - Lehrer

Was unser Kollegium ausmacht ist ein seit Jahren sehr starkes Miteinander, das in Bezug auf die Bewältigung der letzten Monate dazu geführt hat, dass tatsächlich in großem Maß Kooperation und Austausch gerade auch im Bereich der digitalen „Erkenntnisse“ stattfand. Dieser Erkenntnisprozess fußte nicht unerheblich auf dem Engagement einiger Kolleginnen und Kollegen, die viele kleine und größere Fortbildungen für die Nutzung der beiden Plattformen mebis und Teams für die Lehrenden anboten, die wiederum diese Angebote dankbar und zahlreich nutzten. Dabei wurden Kurse immer sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene angeboten, die jeder nach seinem Bedarf belegen konnte (siehe auch SchiLfs). Dies führte schon nach kurzer Zeit zu einer wachsenden Sicherheit bei der Anwendung von mebis und Teams, sodass die Schülerinnen und Schüler im Distanzunterricht spürbar eine qualitative Veränderung beim Unterricht spürten.

Zurück