Förderung in Form von Brückenkursen

Wir freuen uns sehr, dass wir seit dem Schuljahr 2020/21 am Anne-Frank-Gymnasium Förderkurse für alle Jahrgangsstufen anbieten können, um die größtenteils coronabedingten Lücken in den Kernfächern zu schließen. Diese Förderkurse werden von Fachlehrern gehalten und finden (meist) wöchentlich und klassenübergreifend statt – auch im Distanzunterricht. Das Angebot richtet sich im Speziellen an Schülerinnen und Schüler, denen das eigenständige Lernen im Distanzunterricht schwer gefallen ist, die auf Probe vorgerückt sind bzw. großen Förderbedarf in einem Fach/ mehreren Fächern haben.
Für das aktuelle Schuljahr 2021/22 haben wir folgende Förderkurse eingerichtet:

Leider ist es uns derzeit nicht möglich, in allen Jahrgangsstufen alle Fächer anzubieten.

Zurück