Erfolge bei Jugend musiziert 2022

Auch in diesem Jahr stellen wieder einige unserer musikalischen Talente ihr Können bei Jugend musiziert unter Beweis. Der Wettbewerb, zu dem sich Jugendliche mit verschiedenen Instrumenten in Solo- und Gruppenwertungen anmelden können, ist in eine Regional,- Landes- und Bundesebene gegliedert. Wer in einer Ebene mindestens 23 von 25 Punkten erreicht, wird zur nächsten weitergeleitet. In diesem Jahr wurden alle Teilnehmer*innen ab Altersgruppe III aufgrund der Pandemie zu einem großen bayernweiten Wettbewerb zusammengefasst. Der 59. Bayernwettbewerb Jugend musiziert fand vom 8. – 11. April 2022 in Ingolstadt statt. Für die jüngeren Teilnehmer*innen der Altersgruppen Ia, Ib und II findet am 28. Mai 2022 ein „Kleiner Regionalwettbewerb“ in Erding statt, am 16./17. Juli 2022 dann der „Kleine Landeswettbewerb“ in Ingolstadt.

Das Anne-Frank-Gymnasium gratuliert stolz zu den Erfolgen!

 

Name Kategorie Altersgruppe Preis
Kiara Reischl (5a), Blockflöte Blockflöte II 2. Preis
Jana Venus (5e), Hackbrett Hackbrett-Ensemble II 1. Preis mit Weiterleitung
Magdalena Straßberger (5e), Klavier
Nicola Piepersberg, Querflöte
Klavier und ein Holzblasinstrument II 1. Preis
Patrick Sommer (7f), Gitarre Gitarre II 2. Preis
Carla Blechschmidt (7e), Violine Violine III 2. Preis
Carla Blechschmidt (7e), Klavier
Lina Hadersdorfer (9e), Querflöte
Klavier und ein Holzblasinstrument III 1. Preis
Martha Edrich (7c), Violoncello Violoncello III 2. Preis
Lilly-Marie Angermaier (7g), Violoncello Violoncello III 3. Preis
Christina Gäch (7c), Hackbrett
Lena Rosenberger, Hackbrett
Hackbrett-Ensemble III 2. Preis
Paul Edrich (10a), Violine Violine IV 3. Preis
Severin Müller (Q11), Akkordeon Akkordeon V 2. Preis

Sandra Högemann (Fachbetreuerin Musik)

Zurück