MINT-Berufsinformation

MINT-Berufsinformation

Eva-Maria Löffl bei der Information rund um Stipendien

Am Mittwoch, den 31. Januar 2018, fand am Anne-Frank-Gymnasium Erding ein Berufsinformationstag für Oberstufenschüler zu Berufen aus den Bereichen der MINT-Fächer statt. Nach einer erschöpfenden Information rund um Stipendien von Frau Eva-Maria Löffl bekamen die Jugendlichen dabei ausführliche Informationen aus erster Hand über verschiedene Arbeitsfelder im Bereich Mathematik, Informatik, Feinwerkmechanik, Maschinenbau, nachhaltige Energiewirtschaft, Bauingenieurswesen und Astronomie bzw. Astrophysik. Dank der tatkräftigen Unterstützung von Frau Ulrike Behringer (Texas Instruments), Frau Veronika Brandmeier (The mobility house GmbH), Frau Marlene Ehrmann (TU München), Frau Dr. Kathrin Ruf (TU München), Herrn Georg Hupfer und Frau Julia Meier (Bucher Hydraulics Erding GmbH), sowie Frau Dominika Wylezalek (ESO Garching) erhielten sie viele interessante Auskünfte aus der Praxis. Für die Oberstufenschüler war gerade dieser Bezug zur Praxis sehr informativ und hilfreich. Sicherlich konnten sich einige der Jugendlichen durch die sehr gelungene Veranstaltung, organisiert von Frau Brandmeier und Frau Freudl, ein besseres Bild ihres späteren beruflichen Weges machen.

Im Bild sieht man die Referentinnen und Referenten (von links):
Dr. Kathrin Ruf, Julia Meier, Georg Hupfer, Veronika Brandmeier, Ulrike Behringer, Dominika Wylezalek, Marlene Ehrmann

Zurück