Jugend musiziert

Bundeswettbewerb 2017 in Paderborn

Mit großem Stolz können wir verkünden, dass unser (Gerade-noch-)Schüler Felix Eckert (Q12) am Violoncello in der Wertung Streicherensemble (gemischte Besetzung) zusammen mit Clara Büsel, Violine, Jannis Roos, Violine, und Simon Burzin, Viola beim Bundeswettbewerb Jugend musiziert, der im Juni diesen Jahres in Paderborn stattfand, einen sensationellen ersten Preis erzielen konnte. In der Altersgruppe V waren 33 Streicherensembles aus ganz Deutschland zugelassen, von denen neun mit einem ersten Preis ausgezeichnet wurden und somit als Bundessieger hervorgingen. Die Schulgemeinschaft gratuliert dem Quartett zu dem Riesenerfolg!

Landeswettbewerb 2017 in Bad Kissingen

Beim vorausgegangenen bayerischen Landeswettbewerb im April hat auch Cosima Heilmaier (5b) mit ihrem Klavierspiel den größtmöglichen Erfolg errungen. DIe junge Musikerin, die neben Klavier auch noch Fagott spielt, erhielt in der Altersguppe II einen ersten Preis mit der Höchstpunktzahl von 25. Eine Weiterleitung zum Bundeswettbewerb ist in dieser Altersgruppe noch nicht möglich, aber wir hoffen auf viele weitere erfolgreiche Wettbewerbsteilnahmen! Das Anne-Frank-Gymnasium sagt stolz: „Herzlichen Glückwunsch!“

Zu den Ergebnissen des Regionalwettbewerbs in Freising ...

Tobias Stork

Zurück